Jetzt hat sie auch noch gewonnen …

Cover
6Bilder

Es ist kaum zu glauben, … da dachten wir doch tatsächlich, dass die Gladbecker Autorin Halina Monika Sega (Die 11.Hexe) nur für Kinder schreibt.

Und nun das … Jetzt erscheint im Sommer die Anthologie „Internetkrimis – Der Blick ins Ungewisse“ aus dem net-Verlag, in dem ihre Story „Hilf mir“ enthalten ist.

Als ob das nicht schon reichen würde. Nein, natürlich nicht, denn mit ihrem Mystery-Krimi „Hilf mir“ gewann sie den 1. Preis für die beste Kurzgeschichte in der besagten Anthologie.

Eigentlich haben wir sie zur Maibuhrg am 1. Mai eingeladen, damit sie uns aus ihrer Neuerscheinung „Die 11.Hexe“ (cenarius-Verlag) eine Kostprobe präsentiert. In ihrer Begleitung befindet sich ihre Lektorin und Autorin Nadine Muriel, die sich sofort bereit erklärte, Halina Monika Sega auch literarisch zu unterstützen und uns ebenfalls mit ihren Werken zu entzücken. Ab 15:00 Uhr besteht im ARTelier P2 die Möglichkeit, den beiden Autoren zu lauschen.

Außerdem müssen wir jetzt unbedingt einen zweiten Termin finden, an dem Halina Monika Sega uns aus ihrem neuesten Werk „Hilf mir“ vorliest. Spätestens, wenn die Anthologie dann aus dem net-Verlag erscheint.

Nadine Muriel kam extra aus Heidelberg angereist, um mit Halina Monika Sega gemeinsam die Buchveröffentlichung der „11.Hexe“ zu feiern.

Zusätzlich hält Nadine Muriel am 6. Mai 2012 einen Schreib-Workshop im Café Stilbruch Gladbeck von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr ab. (Teilnahmegebühr 55 Euro – ermäßigt 45 Euro) Dort gibt sie als Schreibcoach Anleitungen, wie die interessierten Autoren ihr Potenzial von Dialogen in ihren Texten voll ausschöpfen können.

Weitere Infos und Anmeldeformular unter: www.federfunken.wordpress.com

Autor:

Frank Gebauer aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.