10. Zimtsternfest in Gladbeck
Walk-Act der Stelzenläufer Gold und Silber sorgten für Aufmerksamkeit

Mit dem Walk-Act "Gold & Silber" hatte die Werbegemeinschaft Gladbeck als Hingucker für die zahlreichen Besucher zum 10. Zimtsternfest voll ins Schwarze getroffen. Foto: Kariger
44Bilder
  • Mit dem Walk-Act "Gold & Silber" hatte die Werbegemeinschaft Gladbeck als Hingucker für die zahlreichen Besucher zum 10. Zimtsternfest voll ins Schwarze getroffen. Foto: Kariger
  • Foto: Kariger (für Stadtspiegel)
  • hochgeladen von Wolle Gladbeck

Zum 10. Mal hatte die Gladbecker Werbegemeinschaft zum stimmungsvollen Zimtsternfest und Mitternachtsshopping bis 24.00 in unsere Innenstadt eingeladen. Das Zimtsternfest hat sich mittlerweile als Fest etabliert, bei dem sich unter anderem die Musikschule, die ehemaligen einschl. amtierender Appeltatenmajestäten, Märchenzelt, die Kirche sowie der Jugendrat mit besonderen Aktionen beteiligt hatten.

So waren in der Innenstadt nicht nur musikalische Events an verschiedenen Punkten zu erleben, sondern auch die Stadtspiegel-Redaktion beteiligte sich mit einem Glühweinverkauf, natürlich um den Rein-Erlös für die gute Sache zu spenden, wobei es Popcorn gratis gab. Vorweihnachtliche Stimmung verbreiteten Flammschalen, weiße Sterne und vor allem weihnachtlich geschmückte Geschäfte präsentierten sich zur abendlichen Shoppingtour.

Der absolute Hingucker in diesem Jahr war der von der Werbegemeinschaft Gladbeck organisierte Walk-Act in Form der Stelzenläufer "Gold & Silber", die mit ihren Leuchtdioden bestückten Gewändern in der Innenstadt für Aufmerksamkeit und strahlende Kinderaugen sorgten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen