Foto ziert Bottroper Jubiläumskalender
Wettbewerbssieg für Manuela Wilms

Bei einem Fotowettbewerb anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Bottrop" belegte Manuela Wilms (2. von rechts) den ersten Platz. Unser Foto zeigt das Vorstandsmitglied des in Gladbeck beheimateten "NikonClub Deutschland" gemeinsam (von links nach rechts) mit Frank Pinnow (Pressesprecher Sparkasse Bottrop), Judith Schmitz (Redakteurin STADTSPIEGEL Bottrop) und Brigitte Struwe (Sparkasse Bottrop).
  • Bei einem Fotowettbewerb anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Bottrop" belegte Manuela Wilms (2. von rechts) den ersten Platz. Unser Foto zeigt das Vorstandsmitglied des in Gladbeck beheimateten "NikonClub Deutschland" gemeinsam (von links nach rechts) mit Frank Pinnow (Pressesprecher Sparkasse Bottrop), Judith Schmitz (Redakteurin STADTSPIEGEL Bottrop) und Brigitte Struwe (Sparkasse Bottrop).
  • Foto: Braczko
  • hochgeladen von Uwe Rath

Großer Erfolg für Manuela Wilms: Das Vorstandsmitglied des "NikonClub Deutschland e.V." mit Sitz in Gladbeck, belegte mit ihrer Einsendung den ersten Platz bei einem Fotowettbewerb anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Bottrop".

Zu dem Wettbewerb aufgerufen hatten der STADTSPIEGEL Bottrop und die Sparkasse Bottrop. Gefragt waren Fotos mit Motiven aus Bottrop. Eine mehrköpfige Jury tagte schließlich, um die 13 schönsten Motive auszuwählen. Am Ende stand die Entscheidung zugunsten der Einsendung von Manuela Wilms fest, die mit ihrem Tetraeder-Motiv das Rennen machte, das nun das Kalender-Titelblatt ziert. Verbunden war der Wettbewerbssieg mit einer Gewinnprämie in Höhe von 300 Euro, die von Sparkassen-Pressesprecher Frank Pinnow überreicht wurde.

Für Manuela Wilms ist es bereits die zweite erfolgreiche Teilnahme an einem Fotowettbewerb im laufenden Jahr. Denn im März belegte sie bei einem Wettbewerb zum Thema "Architektur" den dritten Platz.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.