Engagierter Architekt und Stadtplaner verstarb im Alter von 83 Jahren
Alfred Luggenhölscher liebte sein Gladbeck

Verstarb im Alter von 83 Jahren: Alfred Luggenhölscher.
  • Verstarb im Alter von 83 Jahren: Alfred Luggenhölscher.
  • Foto: Archiv Braczko
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck hat einen überaus engagierten Bürger verloren: Im Alter von 83 Jahren starb der Architekt Alfred Luggenhölscher.

Luggenhölscher studierte in Essen an der Ingenieurschule Architektur und unterstützte nach dem Abschluß seinen Großvater, den Bauunternehmer Alois Luggenhölscher. Als selbständiger Architekt gründete er zuerst ein eigenes Büro an der Schürenkampstraße, bezog dann größere Räume an der Goethestraße und zuletzt an der Postallee.

Alfred Luggenhölscher sprach bei nahezu allen Planungen mit, vor allen Dingen dann, wenn es um die Veränderung der Stadtbilddarstellung und der Verkehrswege ging. Er durchstand deswegen eigensinninig und kreativ viele Auseinandersetzungen mit der Gladbecker Stadtverwaltung und den jeweils politisch Verantwortlichen.

Alfred Luggenhölscher liebte seine Stadt und blieb auch im Alter aufmerksamer Beobachter. Der Verstorbene hinterlässt eine Ehefrau und drei Kinder.

Die Beisetzung erfolgt am kommenden Donnerstag (27. Februar) um 9:30 Uhr auf dem Hauptfriedhof Mitte.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen