Alles Gute für das Jahr 2013

  • Foto: Lutz Stallknecht/pixelio.de
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck. Über Sinn beziehungsweise Unsinn von Feuerwerk zum Jahreswechsel lässt sich bekanntlich bestens streiten. Fakt ist jedoch, dass das Abbrennen von pyrotechnischen Produkten auch in Gladbeck zu einer Tradition geworden ist.

Fakt ist auch, dass sich das Jahr 2012 seinem Ende entgegen neigt. Tatsache ist zudem, dass sich das Jahr 2013 unaufhaltsam nähert.

Was was Jahr 2013 bringen mag? Dies kann wohl niemand vorhersagen. Hoffen wir einfach darauf, dass 2013 ein erfolgreiches Jahr werden möge.

Allen Lokalkompass-Besuchern und vor allen Dingen natürlich allen Bürgerreportern wünschen wir für das nächste Jahr alles Gute, viel Erfolg und vor allen Dingen Gesundheit.

Auf Wiedersehen im Jahr 2013:
Ihr/Euer Redaktionsteam des STADTSPIEGEL Gladbeck

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.