Umweltschutz durch Müllvermeidung
"Herr Stinknich" war zu Gast in Zweckel

Auf altersgerechte Art und Weise brachte "Herr Stinknich" seinen jungen Fans viel Wissenswertes zum Thema "Umweltschutz durch Müllvermeidung" bei.
  • Auf altersgerechte Art und Weise brachte "Herr Stinknich" seinen jungen Fans viel Wissenswertes zum Thema "Umweltschutz durch Müllvermeidung" bei.
  • Foto: Kariger/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Zweckel. Zu Gast im Kinderhort "Terebinthe" an der Hammerstraße in Zweckel war jetzt Patrick Strohm alias "Herr Stinknich".

Strohm präsentierte sein interaktives "Herr Stinknich und seine Müllfreunde" und ging dabei jeweis auf das Alter seiner jungen Zuschauer ein. Ob pantomisch, musikalisch, spielerisch oder auch im Dialog mit den Kindern - "Herr Stinknich" unterhielt und begeisterte die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 6 und 14 Jahren mit Wissenswertem als auch Skurillem.

Ob Übermüllung, Meeresverschmutzung, Mikroplastik, Recycling, Mülltrennung oder auch Verschwendung von Lebensmitteln - all das wurde den Kindern ohne erhobenen Zeigefinger, sehr wohl aber lebensnah und mit viel Spaß näher gebracht.

Das Gastspiel von "Herr Stinknich" fand übrigens in Kooperation mit dem "Kulturbüro Gladbeck" statt.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.