Licht aus! Fledermäuse mögen es dunkel

Die Wasserfledermaus ist sehr lichtempfindlich
  • Die Wasserfledermaus ist sehr lichtempfindlich
  • Foto: ©Michael Korn
  • hochgeladen von Michael Korn

Fledermäuse sind nachtaktive Tiere und eine Beleuchtung im und am Quartier kann für die Tiere äußerst bedrohlich sein. Hier finden Sie Tipps für die naturverträgliche Beleuchtung am Haus und im Garten.
Fledermäuse sind nachtaktive Tiere und vermeiden Lichtquellen. Zwergfledermäuse sind bei der Jagd etwas toleranter und jagen oft an den Straßenlaternen nach Insekten (aber selten im direkten Lichtkegel!). Andere Arten wie zum Beispiel das Mausohr sind dagegen sehr lichtempfindlich. Grundsätzlich gilt, dass an den Einflügen und im Quartier eine Beleuchtung äußerst bedrohlich ist – für alle Fledermäuse.
Die Tiere fliegen nicht mehr aus dem Quartier aus und verhungern. Daher sollte in den Quartieren und an den Einflugbereichen keine Lichtquelle vorhanden sein!

Die grundsätzliche Frage bei der Beleuchtung ist, ob und wo das Licht wirklich notwendig ist? Dies sollte man kritisch hinterfragen.

Sofern die Beleuchtung unverzichtbar ist, gelten folgende Empfehlungen:

Beleuchtung am Haus und im Garten auf das notwendige Maß reduzieren

möglichst niedrige Anbringung der Lichtquelle, so dass eine großräumige Anlockwirkung verhindert wird

voll abgeschirmte Leuchten verwenden, die das Licht nach oben und zur Seite abschirmen und nur den gewünschten Raum beleuchten

Das Schutzglas muss flach sein, um Streulicht zu vermeiden, (keine Lichtabstrahlung ).

Das Leuchtmittel darf nicht aus der Lampe heraus ragen.

nur warmweiße Lampen verwenden bis max. 3.000 Kelvin (Natriumdampflampen und LEDs ohne Blauanteile)

die Beleuchtung steuern, durch Bewegungsmelder oder (Teil- bzw.) Nachtabschaltung

Quelle NABU NRW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen