Sonntag, 19. August Schloss Schwansbell und Seepark Lünen

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West nach Haltern und mit dem Rad weiter zum Wesel-Datteln-Kanal.Auf dem Kanaluferweg und längs dem Naturschutzgebiet Lippeaue führt die Route nach Datteln mit dem größten Kanalknotenpunkt der Welt. Sehenswert sind in dieser Kanalstadt aber auch der Dorfschultenhof, das Rathaus mit seinem Baumpfad und die Kirche St. Amandus. Schließlich erreichen die Radler vorbei an der Halde Losheide an der Lippe Schlossd Schwansbell, ein westfälisches Wasserschloss mit ausgefallenen Baumarten im Schlosspark wie Trompeten- und Tulpenbaum.
Mittattagspause ist im Seepark Lünen. Weiter geht es mit dem Rad durch das Natur-schutzgebiet Lippeaue nach Lippholthausen am Mühlenweiher mit einer denkmals-geschützten Schlossmühle. Durch den Sandforster Forst kommt man danach zur historischen Steverbrücke, der Dreibogenbrücke in Olfen. Am Hullerner Stausee längs   radelt man dann zum Bahnhof Haltern und der Zug bringt die Radler zurück nach Gladbeck.
Die Länge der Radelstrecke beträgt ca. 65 Kilometer.
Der Preis für Bahnfahrt, Radtransport und Leitung der Radtour beträgt 18,- EUR.
Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02043/67052 oder E-Mail heinrich.prass@web.de.

Autor:

Heinrich Praß aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen