SEIT GUT 3 1/2 Monaten Abbruch und Aufräum-Stillstand in Zweckel
Damit es sich einprägt: der Ist-Zustand bei Schlägel&Eisen in Zweckel

14Bilder

Heute, 16.01.2020; bei: 14-15°C + !!!

Und hier ruht ein seit inzwischen ca. 1 1/2 Jahren geplantes
und lediglich mit Abbruch begonnenes
mit hoher Wohn-Erwartung ein Bauvorhaben bei KEINEM Winterwetter
seit M o n a t e n.

Die erzählte Fledermaus-Geschichte ist
doch wohl eine ? !

Glaubhaft, so wie denkende Zweckeler sich äußern,
ist derart Märchen nicht !

Mit dieser Aktion hat sich weder die Verwaltung,
schon gar nicht Politik einen Gefallen getan.
Das hat nichts mit ehrlicher Politik mehr zu tun.

Das Wort :  *Verarsche* ist schon öfter gefallen!

Die "Entsorgungen" von "Sonderbar-Müll" haben sich wieder im Bereich Eisenstr. hinten rechts*
und auf der Schlägelstr. zugenommen!
* hier war mal seitens Steuerzahler/ ZBG richtig aufgeräumt worden !

ABER
da hier seit Monaten wieder u.a.Durchgangs-Verkehr herrscht,
bleibt der Müll-Chaot-Entsorger nicht fern!

Das entgeht auch, so offensichtlich, dieser Ortspolitik !

Vielleicht macht man mal wieder eine Frühschoppen-Spaziergang-Besichtigung,
und haut "schlaue" Sprüche in die Presse raus, oder ?

Nun soll ja, lt. Tageszeitung eine  Tagespflege aufgebaut werden.
Aber ob das sicher ist und feststeht ? Es ist ja auchdavon auszugehen, dass
mit der AWO auch ein Vertrag bestanden hat ? !
Dann, so muss man ja spekulieren, wird Rechtstreit ins Haus stehen?
Bei den 120 Wohnungen und ca. 33 Sozialen Wohnungen soll es ja bleiben ? !

Eine Parkanlage, so eine Anwohnerin, könnte man sich auch gut vorstellen !!
( dann braucht man von hier, mit seinem Vierbeiner, nicht bis nach Wittringen zu fahren,
selbstverständlich mit dem Auto, und dort den Hund auf der Hundek....-Wiese toben lassen;
ein kleiner Pool ist ja schon im Angebot !  )

Upgrade  17.01.2020

DER Buh-Mann ist anscheinend Hauptsächlich bei der Investoren-Gruppe zu finden?? !!

Wenn man die Information in der Bezahl-Print Ausgabe der Waz richtig interpretiert,
dann wird nicht "nur" eine andere Pflege-Firma mit ins Boot genommen ( kein Name ) ,
es werden die Wohneinheiten verändert !

Hier liegt anscheinend der Knackpunkt:  mehr Geld/Gewinn zu  generieren !

Denn die Anzahl der Wohneinheiten verschiebt sich in Richtung Eigentum;
und die Anzahl der Sozial geförderten Wohnungen soll sich nach unten verändern.
Da glaube ich eher, dass die ganz wegfallen ?? !
Persönliche Meinung.

Wie man ja durch Gespräche in Zweckel erfahren kann,sind schon so einige Senioren-Interessenten
wegen der Eigentums-Wohnungen / Häuser an die Investoren direkt heran getreten !

Also scheint der Boom zu ETWs ( Eigentumswohnungen) und Eigentum weiter zu funktionieren.
Nun, bei den Niedrig-Zinsen !

Wer die Rente dafür hat, warum nicht !

Ob sich die Schlägel&Eisen Projekt GMBH um GF Herrn Rolf Klinkhammer mit diesem Herumgehampele gerade Freunde in der direkten Nachbarschaft geschafft hat, nun ja?

Dann hat sich der Antrag der CDU, nach über 3 Monaten Stillstand an diesem Objekt,
eigentlich erledigt ? !
Ob der Bauantrag dann nun im, wie zu lesen steht, im "Frühjahr"" genehmigt wird
ist ja auch relativ !
Eigentlich war dieser Termin ja schon für vergangenen Herbst angesagt?!

Frühjahrs-Temperaturen einschl. Sonne, haben wir ja aktuell;

Facit: die unmittelbare Nachbarschaft hat nun eine sehr lange Lärmzeit hinter sich gebracht,
mit dem monatelangem Blick auf Chaos-Müll-Gelände.
Und die nächste Lärm-und Unruhe-Periode steht ihnen -irgendwann - wieder bevor !

Zu den Fledermäusen gibt es anscheinend nichts Neues ??
Die sitzen immer noch im Häusken und warten mit den Zweckelern !!

Autor:

Wolfgang Kill aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.