Was soll dieser völlig überflüssige Fragenkatalog?
Der Circus Busch und die Gladbecker Politik

Seit Mitte März steht der Fuhrpark des Circus Busch auf dem Festplatz in Gladbeck-Mitte. Nun interessiert sich plötzlich auch die örtliche Politik für das Thema.
  • Seit Mitte März steht der Fuhrpark des Circus Busch auf dem Festplatz in Gladbeck-Mitte. Nun interessiert sich plötzlich auch die örtliche Politik für das Thema.
  • Foto: Archiv Kariger
  • hochgeladen von Uwe Rath

Ein Kommentar

Nun hat also der Circus Busch, der mit seinem Fahrzeugpark schon seit Beginn der Corona-Pandemie auf dem Festplatz an der Horster Straße steht, Einzug in die Gladbecker Politik gehalten: Der SPD-Fraktionsvorsitzende Michael Hübner hat an Bürgermeister Ulrich Roland einen acht Punkte umfassenden Fragenkatalog geschickt und erwartet natürlich auch Antworten.

Fragen, die aber irgendwie allesamt überflüssig erscheinen. Fragen, die eigentlich jeder Gladbecker, der sich ein wenig für das Geschehen in seiner Heimatstadt interessiert, beantworten könnte.

Tja, so kann man Sachbearbeiter im Rathaus auch beschäftigen. Am besten wäre es wohl, man lässt den Vorgang ganz schnell im Ordner "Wahlkampfgetöse" verschwinden. Selbstverständlich aber erst dann, wenn der SPD-Spitze die offizielle Antwort der Stadt Gladbeck vorliegt.

Ach so: Die Stadt Gladbeck hat dem Circus Busch noch eine Fristverlängerung zur Nutzung des Festplatzgeländes gewährt. Aber spätestens am 22. Juni müssen die Circusleute ihre Reise fortsetzen...

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen