Auch die Gladbecker Parteien buhlen um die Gunst der Wähler
Die Wochen der Versprechen gehen zu Ende

Auch in Gladbeck läuft der Wahlkampf auf Hochtouren und die Parteien buhlen mit vielen Versprechungen um die Gunst des Wahlvolkes.
  • Auch in Gladbeck läuft der Wahlkampf auf Hochtouren und die Parteien buhlen mit vielen Versprechungen um die Gunst des Wahlvolkes.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Uwe Rath

Ein Kommentar

Jetzt also neigen sie sich auch in Gladbeck ihrem Ende entgegen: Die Wochen der Versprechungen. Versprechungen, die von den Parteien im Zuge des Wahlkampfes getätigt wurden. Versprechungen, die zum Teil wider besseren Wissens getätigt wurden, weil schon jetzt klar ist, dass diese Zusagen gar nicht eingehalten werden können.

Aber dieses Prozedere ist ja schon seit Jahrzehnten bestens bekannt. Und ebenso lange gehen die Parteien gerne mit Plakaten an Plakatwändern und angebracht an Straßenlaternen sowie mit Info-Flyern auf Stimmenfang. Obligatorisch ist auch die Verteilung von kleinen Präsenten wie Notizblöcken und den dazu passenden Kugelschreibern. Und der Nachwuchs, also die Wähler der Zukunft, werden mit Luftballons und kleinen Windrädern bedacht.

Mal Hand aufs Herz: Welcher mündige Wähler lässt sich durch solche Dinge denn wirklich in seiner Entscheidung beeinflussen? Sind es nicht völlig andere Kriterien, die am Ende dazu führen, wo der Wähler schließlich seine Kreuzchen hinterlässt?

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen