HÄNGT ihn in die LUFT

WEIHNACHTSBAUM für den Europaplatz
8Bilder

EUROPAPLATZ; WEINACHTSBAUM verkehrt

Alle Jahre wieder kein Weihnachtsbaum auf den E.-Platz.

Noch immer betrachte ich mich als Architekt und Ideengeber, für die Gestaltung des Europa-Platzes.
Er sollte, mit den Wappen unserer Partnerstädte, konzentrischen Kreisen und einer Zentralplatte, der Mittelpunkt des Achsenkreuz der Fußgängerzone werden. Hierfür wurden auch 4 Masthülsen, für Fahnenmasten eingebaut. Leider wurde im Zentrum das Loch, für den Maibaum oder W.-Baum, nicht umgesetzt.
Um eine derartige Möglichkeit, habe ich mich seit Jahren vergeblich bemüht.
Jetzt weihnachtet es wieder und in den Stadtteilen werden W.-Bäume aufgestellt. Nur hier läuft mal wieder nichts. Die ruinierten Bäume auf der Hochstraße bringen keine Wirkung.
Wenn ein W.-Baum nicht steht, hängt ihn doch einfach in die Luft.
Ein W.-Baum oben in der Luft hätte beste Fernwirkung und würde für Atmosphäre und Stimmung sorgen.
Ein Kreuz, oben zwischen den Masten und den Baum in die Mitte und keiner könnte Kugeln oder Kerzen klauen.
Wenn es bei der Weihnachtsdeko nur um Commerz und nicht um Stimmung geht ist es fragwürdig.
Nach Dortmund mit der komischen Konstruktion rennt auch die Öffentlichkeit hin.
Am meisten ärgere ich mich über die völlig deplazierte Werbetafel. Dort wird für ein Judasgeld, für Zigaretten und Spielhallen oder Einkaufsstadt Essen geworben.

In dem Sinne frohe Weihnachten,
von
Dipl.Ing. Manfred Schlüter, Freiraumplaner und Gladbecker Bürger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen