Gladbecker Stadtbaurat sieht keine "Schrottimmobilien"-Gefahr
Leerstände in Zweckel schon bald Vergangenheit?

Stadtbaurat Dr. Kreuzer sieht derzeit keine Gefahr, dass an der Feldhauser Straße in Zweckel so genannte "Schrottimmobilien" entstehen könnten.
  • Stadtbaurat Dr. Kreuzer sieht derzeit keine Gefahr, dass an der Feldhauser Straße in Zweckel so genannte "Schrottimmobilien" entstehen könnten.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Uwe Rath

Die leerstehenden Ladenlokale entlang der Feldhauser Straße haben unlängst zu Sorgesfalten bei der Zweckeler CDU geführt (wir haben berichtet). Ihre Bedenken haben die Christdemokraten aus dem Gladbecker Stadtnorden denn auch der Stadtverwaltung mitgeteilt.

Doch die Sorge zur Entwicklung von "Schrottimmobilien" an der Feldhauser Straße 212 und 218/220 will man im Rathaus am Willy-Brandt-Platz aktuell nicht teilen. Dies teilt Stadtbaurat Dr. Kreuzer dem CDU-Ortsverband in einem Antwortschreiben mit.

Hierzu gehöre mehr, als der - überaus bedauerliche - Leerstand von Ladenlokalen im Erdgeschoss. führt Kreuzer aus. Und der Stadtbaurat betont, dass im Haus 212 alle Wohnungen belegt, im Nachbarhaus 218/220 augenscheinlich mindestens die meistens Wohnungen belegt seien. Zudem seien beide Häuser aus Sicht der Bauaufsicht und Wohnungsaufsicht der Stadt Gladbeck unauffällig und keinesfalls Schrottimmobilien oder auf dem Weg dorthin.

Vielmehr verweist der Stadtbaurat auf den aktuell kurz vor der Beschlussfassung stehenden Bebauungsplan Nr. 176 Feldhauser- / Brunnenstraße. Dieser solle bekanntlich die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Ansiedlung eines neuen Rewe-Marktes auf dem Gelände der ehemaligen Willy-BrandtSchule schaffen.

"Damit wird die Feldhauser Straße in ihrer Funktion als Nebenzentrum mit Nahversorgungsfunktionen gestärkt. Die zu erwartende Frequenzzunahme durch den Supermarkt kann auch die Attraktivität der umliegenden Ladenlokale erhöhen, vorhandene Angebote stärken und die Ansiedlung neuer Angebote attraktiver machen," zeigt sich der Stadtbaurat betreffs der Situation in Zweckel überaus optimistisch.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen