SPD wurde in Gladbeck ordentlich abgestraft.

Hat denn die SPD in Gladbeck geglaubt, dass nur ein guter Wahlkampf ausreicht um wieder Regierungsverantwortung in Düsseldorf übernehmen zu können? Die SPD sollte sich einmal hinterfragen, was sie denn mit ihrer überheblichen politischen Arbeit in den letzten Monaten und Jahren falsch gemacht hat? Was war da noch mit dem Bürgerentscheid? Erst sagte die SPD vollmundig, die Bürger haben entschieden und es wird kein Ausbau der A 52 mit ihnen geben. Obwohl man dann 2014 im Kommunalwahlkampf noch beteuert hat, dass die SPD keinen weiteren Ausbau verfolgt, kippte man schon Wochen später den Bürgerentscheid und fuhr Hand In Hand mit der CDU nach Berlin um den Ausbau doch noch zu realisieren.
Meint denn die SPD und Fraktionsvorsitzender H.Hübner, dass tausende von Bürgern, die gegen den Ausbau der A 52 gestimmt haben mit solch einer Politik noch richtig zu erreichen sind?
Ich sage nein, denn das Wahlergebnis von 38,5 % ( 2012 noch 51% ) spricht gerade hier in Gladbeck eine deutliche Sprache. Und mit solch einer Quittung geht man nun in den nächsten Bundestagswahlkampf.

Autor:

Jürgen Fehst aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen