Orkantief "Sabine" zeigt Wirkung
Am Montag, 10. Februar, bleiben die städtischen Schulen in Gladbeck geschlossen

Wegen des nahenden Orkantiefs "Sabine" fällt am Montag, 10. Februar, der Unterricht an allen städtischen Schulen in Gladbeck ohne Ausnahme aus!
  • Wegen des nahenden Orkantiefs "Sabine" fällt am Montag, 10. Februar, der Unterricht an allen städtischen Schulen in Gladbeck ohne Ausnahme aus!
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Uwe Rath

Die Stadt Gladbeck reagiert auf die vom "Deutschen Wetterdienst" (DWD) ausgegebene Sturmwarnung betreffs des nahenden Orkantiefs "Sabine": Am Montag, 10. Februar, bleiben alle städtischen Schulen in Gladbeck geschlossen!

"Sicherheit geht vor," begründet die Stadt ihre Entscheidung. Damit schließt sich Gladbeck dem Beispiel anderer Nachbarstädte an, denn auch in Gelsenkirchen sowie in Dinslaken bleiben die Schulen am Montag "dicht".

Die Schließung betrifft sowohl alle Grund- als auch weiterführenden Schulen.

Am Dienstag, 11. Februar, ist dann wieder Unterricht nach Plan vorgesehen.

Kurz vor 18 Uhr teilte dann auch das Bistum Essen mit, dass am 10. Februar alle Bischöflichen Schulen geschlossen bleiben. Diese Entscheidung gilt in Gladbeck für die "Jordan-Mai-Schule" in Zweckel.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.