Stadt verteilt kostenlos medizinische Masken an Passanten
Bürgerservice der ganz besonderen Art in Gladbeck

Mitarbeiter der Stadt Gladbeck verteilen während ihrer Kontrollgänge kostenlos medizinische Masken an Passanten, die noch mit einer so genannten "Alltagsmaske" unterwegs sind.
  • Mitarbeiter der Stadt Gladbeck verteilen während ihrer Kontrollgänge kostenlos medizinische Masken an Passanten, die noch mit einer so genannten "Alltagsmaske" unterwegs sind.
  • Foto: Stadt Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Einen Bürgerservice ganz besonderen Art bietet die Stadt Gladbeck seit Anfang der laufenden Woche an: Mitarbeiter des Kommunales Ordnungsdienstes und auch der weiteres städtische Kontrollteams verteilen während ihrer Kontrollgängen an Passanten, die noch eine so genannte Alltagsmaske tragen, medizinische Masken.

Damit löst die Stadtverwaltung nun ihre Ankündigung ein, dass ein großer Teil der 4.000 kürzlich beschafften Masken kostenlos den Bürgern zur Verfügung gestellt wird.

Zudem hat die Stadt 8.000 weitere FFP2-Masken für die Beschäftigten an Schulen (zum Beispiel Lehrer und Schulsozialarbeiter) beschafft, die ebenfalls in den Einrichtungen im Rahmen der Notbetreuung zum Einsatz kommen werden.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen