Gladbeck: Kletterspaß in der "Einkaufstasche"

Der grau-weiße Fallschutz unter der "Einkaufstasche" ist nun installiert worden. Bald können hier Kinder spielen. Foto: Borgwardt
  • Der grau-weiße Fallschutz unter der "Einkaufstasche" ist nun installiert worden. Bald können hier Kinder spielen. Foto: Borgwardt
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Eine stilisierte "Einkaufstasche" lädt bald als Seilspielgerät in der Fußgängerzone zum Klettern ein: Am Dienstag (23. Januar) wurde der Fallschutz unter dem Gerät auf der Horster Straße installiert. Eigentlich sollte das Gerät bereits im vergangenen Jahr freigegeben werden.

Im Zuge der Erneuerung der Innenstadt hätte das Klettergerüst eigentlich schon letztes Jahr aufgebaut werden sollen. Statt dessen stand die "Einkaufstasche" einige Wochen lang ungenutzt in der ausgehobenen Grube herum, ohne dass sie zum Spielen freigegeben worden wäre. Grund war eine falsche Konstruktion: "Der Hersteller hat uns leider ein fehlerhaftes Modell geliefert, das nicht sicher gewesen wäre", erklärt Pressesprecherin Christiane Schmidt von der Stadt Gladbeck.

Nun sei aber das richtige Spielgerät an seinem vorgesehenen Platz installiert worden. "Nun muss nur noch der TüV drüberschauen und dann können wir die Spielfreigabe erteilen", so Schmidt.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.