Motorrad-Saison hat begonnen

Bei diesem Unfall in Velbert kollidierte der Motorradfahrer beim überholen in einer lang gezogenen Rechtskurve mit dem Gegenverkehr und wurde lebensgefährlich verletzt. Ihm wurden Teile von Gliedmaßen abgetrennt, die im dichten Grün am Straßenrand gesucht werden mußten.
  • Bei diesem Unfall in Velbert kollidierte der Motorradfahrer beim überholen in einer lang gezogenen Rechtskurve mit dem Gegenverkehr und wurde lebensgefährlich verletzt. Ihm wurden Teile von Gliedmaßen abgetrennt, die im dichten Grün am Straßenrand gesucht werden mußten.
  • Foto: Polizei Mettmann
  • hochgeladen von Michael Dadek

Die Motorrad-Saison 2011 hat längst begonnen und es gab auch schon erste schwere Unfälle mit toten und schwerst verletzten, die noch um ihr Leben kämpfen. Jedes Jahr müssen sich Autofahrer und Motorradfahrer nach einem halben Jahr Saisonpause erst wieder aneinander gewöhnen. Aber nicht immer sind die Autofahrer schuld, die die Motorradfahrer aufgrund ihrer schmalen Silhouette schlicht übersehen. Oft überschätzen sich Motorradfahrer auch einfach und fliegen bei viel zu hoher Geschwindigkeit aus lang gezogenen Kurven, oder kollidieren an unübersichtlichen Stellen beim Überholen mit dem Gegenverkehr. Im Polizeibericht steht dann schlicht "Fehler beim überholen". Das Schicksal dahinter ist dann oft, dass kleine Kinder ihren Papa verloren haben, weil er nicht auf seine Frau gehört hat, die sagte: "Fahr´ nicht so schnell". Motorradfahrer haben keine Knautschzone, weshalb Unfälle bei hohen Geschwindigkeiten oft tödlich, zumindest aber mit schwersten Verletzungen enden. Die Verkehrswacht Gladbeck rät Autofahrern ab Ende Februar / Anfang März, erhöhte Vorsicht walten zu lassen und immer und überall mit Motorradfahren zu rechnen. Dabei ist erhöhte Vorsicht gerade auf kurvenreichen Landstraßen geboten, wo Autofahrer oft Kurven schneiden. Aber auch, wenn Autofahrer spurtreu fahren, kann ein entgegenkommender Motorradfahrer in einer Kurve durch die Schräglage mit Kopf und Oberkörper in den Gegenverkehr hinein ragen. Bei einer Kollision würde der Biker regelrecht geköpft. Motorradfahrer sollten es bei Beginn der Saison erst mal langsam angehen lassen, um sich an das Motorrad erstmal wieder zu gewöhnen. Die beste Vorbereitung ist ein jährliches Fahrsicherheitstraining speziell für Motorradfahrer. Wer das in und um Gladbeck anbietet, erfahren Sie bei der Ihrer Verkehrswacht.

Autor:

Michael Dadek aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen