Überfall mit Schusswaffe

Hinweise zum Überfall auf eine Imbissbude am 21. April erbittet die Polizei unter Telefon 02361/550
  • Hinweise zum Überfall auf eine Imbissbude am 21. April erbittet die Polizei unter Telefon 02361/550
  • hochgeladen von Annette Robenek

Am Samstag, 21. April, betraten zwei maskierte männliche Personen gegen 22.15 Uhr einen Inbiss auf der Bottroper Straße mit den Worten „Überfall, mach die Kasse auf“.

Eine Person blieb mit einer Schusswaffe vor der Theke stehen, die zweite Person trat hinter die Theke und zog die 47-jährige Bedienung zur Kasse.

Offenbar wurde von den Tätern erst jetzt bemerkt, dass sich noch eine weitere Bedienung sowie drei Kunden im Imbiss befanden, so dass sie ohne Beute flüchteten.

Die unverzügliche Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Täterbeschreibung: beide ca. 18-20 Jahre, sehr schlank, dunkler Teint, dunkle Augen, bekleidet mit Jeans, dunklen Kapuzenjacken, Schals vor dem Gesicht, Handschuhe. 1 Person war bewaffnet mit einem schwarzem Revolver.

Hinweise werden unter 02361-550 erbeten.

Autor:

Annette Robenek aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.