gelungene Architektur nenne ich das schon
Überraschungs-"Burg"-Architektur in Sache Supermarkt Außendarstellung

Eine scheinbar Burgähnliche Mauer auf die ich zunächst zu fuhr.
35Bilder
  • Eine scheinbar Burgähnliche Mauer auf die ich zunächst zu fuhr.
  • hochgeladen von Wolfgang W. Kill

dem Ort 's-Heerenberg, NL

stattete ich Heute einen Kurzbesuch ab, bei 30°C ;

Er liegt direkt hinter Emmerich in den Niederlanden,
und ist ein Teil der Gemeinde Montferland in der Provinz Gelderland !

Fast im Ortskern angekommen, stoße ich auf einen Gebäude Komplex der mich
zunächst stutzig macht.
Wenn da nicht die bekannte Werbung eines Supermarktes zu erkennen wäre,
dachte ich zunächst an ein "altes, neu hergerichtetes Burggemäuer" ?!

Aber nein, das ist die Architektonische "Umhüllung" eines Supermarktes
in
einer alten Stadt die schon  " im Jahr 1064 schriftlich erwähnt wurden
und zwar namentlich die Herren von Bergh".

Insofern war wohl der Auftrag beim Bau dieses Gebäudes : eine besondere Gestaltung gefordert.
Das so meine Interpretation zu der Burg-Außengestaltung,
die sich auch in die sie umgebenden Wohngebäude toll einfügt.

Ich finde das ist schon eine  interessante Architektur vor Ort.

Nachdem wir über den - Heute- leeren Marktplatz zum nächsten Einkaufsort waren.

War doch die Historie des Ortes 's-Heerenberg mittels anderer
Wichtiger Gebäude
auch noch angesagt.

( aus Wikipedia !).
"In der Stadt befindet sich Haus Bergh,
eines der größten und bedeutsamsten Schlösser des Landes
und ehemaliger Stammsitz der Grafen von dem Bergh. Es geht vermutlich auf den Anfang des 12. Jahrhunderts zurück. Die heute erhaltenen Gebäude wurden im 14. bis 17. Jahrhundert gebaut" .

Haus Bergh, Stammsitz der Grafen von dem Bergh  im Ort
ein Wasserschloss ähnlich dem in unserem Gladbeck
mit einem großen Wassergraben umgeben.

Leider waren mir die Außentemperatur doch zu hoch !
Hier sollte ich noch einmal hinfahren um die anderen historischen Gebäude kennen zulernen.
Auf der Rückfahrt kurzer Aufenthalt an der Promenade zu Emmerich am Rhein.

Kurze Mittagspause aber die Sonne....

Autor:

Wolfgang W. Kill aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen