Schalke 04 geht nicht unter:
Der Wahre und ehrliche Schalke Fan steht zu Clemens Tönnies:

Heute ist der Schalker Vorsitzende Clemens Tönnies zurückgetreten.
Leider hat Clemens Tönnies den Druck den die TV-Medien und Presse auf ihn ausgeübt haben nachgegeben.
Viele Schalker Anhänger bedauern das sehr.

Clemens Tönnies hat Schalke 04 nicht nur einmal mit seinem jahrelangem Engagement auf Schalke vor dem Ruin und Abstieg gerettet, das Vergessen jetzt sehr viele leider auch Fans.
Wir sind alle nur Menschen und machen Fehler, davor kann sich keiner freisprechen.

Die Fans: Die jetzt mit Steinen nach ihm schmeißen werden ihn spätestens in einem Jahr zurück wünschen wenn der Verein wegen Geldmangel vor dem Abstieg in der zweiten Liga steht.
Bei dem Schuldenberg den der Verein hat sollten alle Fans auch mal an die Lizenz für die erste Liga denken, denn die ist ohne Clemens Tönnies mehr als gefährdet auch wenn das jetzt noch viele anders sehen.
Nicht alle Fans schmeißen in der Schwierigen Zeit wo Clemens Tönnies sich im Moment befindet mit Steinen nach ihm. Die Presse brauchte einen Aufhänger und hat sich an Clemens Tönnies festgefressen. Journalisten wie dieser ein Euro Journalist von Deutschlands größter Boulevardzeitung der von Fußball genauso wenig Ahnung hat wie eine Kuh vom Reiten schreibt das Clemens Tönnies zurücktreten muss. Dieser schlechte Journalismus einiger Journalisten breitet sich immer mehr in Deutschland aus. Hauptsache sie haben einen den sie jagen und zerreißen können.
Respekt und Anerkennung anderen gegenüber kennen solche billigen 1.Euro Journalisten nicht.
Diese Journalisten sind eine Schande für jede Zeitung.

Nicht Herr Tönnies hat die Grenzen zu den anderen Bundesländern viel zu früh aufgemacht so das Rumänen-Bulgaren und andere Ausländische Mitarbeiter von Tönnies zurückkehren konnten, es war Armin Laschet der die ganze Sache durch seine Fehlentscheidungen erst ins Rollen gebracht hat.
NRWs unfähiger Ministerpräsident Armin Laschet sollte man zur Rechenschaft ziehen aber nicht Clemens Tönnies.
Ich wünsche Herrn Tönnies alles Gute auf seinem weiteren Weg, nach einem Tief Herr Tönnies kommt auch immer wieder ein Hoch, wir echte Schalker Fans glauben an sie.

Glück auf

Autor:

Udo Massion aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen