Spannendes Modellprojekt für die Gesundheit
Gladbeck: Sportlicher Kurs für Frauen ab 50

Kursleiterin Inge Busch

"Sport am Samstag für Frauen 50 +" …so lautet der Name eines neuen Sportkurses, zunächst über zehn Einheiten, der ab dem 25. Januar im VfL Treff an der Schützenstraße 120 beginnt und immer samstags von 10 Uhr bis 11.15 Uhr stattfindet.

Die Besonderheit dieses Angebotes ist, dass es sich um ein Modellprojekt im Präventionssport zu „gesundheitsorientierten Angeboten im Sportverein“ handelt, initiiert unter anderem von der Staatskanzlei NRW, Abteilung Sport und Ehrenamt. Mit den Erfahrungen aus diesem Kurs soll das Angebot so verbessert werden, dass man Frauen ab 50 Jahren optimalen Präventionssport anbieten kann.

Der VfL Gladbeck 1921 ist Teil dieses spannenden Vorhabens und Übungsleiterin Inge Busch, die die Kursleitung übernimmt, berichtet gern noch viel mehr dazu. So zum Beispiel über die Kosten, die zu 80% vom Landessportbund bei regelmäßiger Teilnahme erstattet werden. Die Information zum Projekt ist im persönlichen Kontakt erforderlich, daher ist die Anmeldung bis 3 Tage vor dem Beginn des Kurses, also bis zum 22. Januar möglich. Ein Anschlussangebot ist bei Gefallen geplant.

Für die Teilnehmerinnen wird ein gesunder, sportlicher Einstieg in das neue Jahr angeboten, durch das Samstagsangebot möchte Inge Busch auch berufstätige Frauen ansprechen.

Wieder mehr Kraft und Beweglichkeit

„Ich biete ein abwechslungsreiches Programm an, bei dem es immer darum geht, sich gut zu fühlen. Ein allgemeines Kräftigungsprogramm in einer Gruppe von gleichgesinnten Frauen, in angenehmer Atmosphäre also, um (wieder) in Schwung zu kommen und sich kraftvoller und beweglicher zu fühlen.“ 

Weitere Informationen erhalten interessierte Frauen von Inge Busch unter der Telefonnummer 0177 305 96 67.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.