Saisonstart der Gladbecker Jugend geglückt
Gladbecker Jugend startet in die neue Saison

Am Samstag startete die 2. Jugend des Gladbeckers FC in die neue Saison 19/20. Zum Start wartete direkt der Titel Mitfavorit TV Emsdetten, welche letzte Saison dem Gladbecker FC starke Gegenwehr bot und somit war die Favoritenrolle unklar.
Die Gladbecker Mannschaft musste gesundheitsbedingt auf Neuzugang Johanna Böckmann verzichten. Daraufhin rückte Jule Gemünd in die Mannschaft. Der Gegner wurde ebenfalls durch den Ausfall eines Spielers geschwächt.
Dieser Ausfall wurde den Gladbeckern zum Vorteil, welcher im ersten Herrendoppel mit Jonas Elpers und Alexander Chen durch einen klaren Sieg deutlich wurde. Das zweite Herrendoppel ging aufgrund des Ausfalls auf Emsdettener Seite kampflos an den Gladbecker FC. Im neu formierte Damendoppel mit Lina Pankratz und Jule Gemünd entwickelte sich ein starkes Spiel, am Ende mussten sie sich jedoch geschlagen geben. Das erste Herreneinzel gewann Jonas Elpers, welches eine wichtige Grundlage für das weiter Spiel darstellte. Alexander Chen kämpfte in drei Sätzen um den Sieg, verlor jedoch trotz eines starken dirten Satzes. Dies war jedoch kein Problem für den Erfolg der Manschaft, da Julian Dolata und Lina Pankratz ihre Einzel gewannen und somit die entscheidenden Punkte für den Sieg holten. Das ebenfalls neu formierte Mixed mit Noah Flüchter und Jule Gemünd verlor ihr Spiel leider in zwei umkämpften Sätzen.

Am Ende stand somit ein verdienter fünf zu drei Sieg für den Gladbecker FC auf den Papier. Damit wurde die Saison erfolgreich eingeleitet und der Grundstein für die nächsten Spiele gelegt.

Autor:

Jan Nachlik aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.