NRW-Masters: Großer Erfolg für Teakwondo Verein Gladbeck

Mit einem respektablen vierten Platz feierte das Team von Trainer Öztürk einen sportlichen Erfolg in Bielefeld. Foto: privat
  • Mit einem respektablen vierten Platz feierte das Team von Trainer Öztürk einen sportlichen Erfolg in Bielefeld. Foto: privat
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Die Seidenstricker Sporthalle in Bielefeld war ein Wochenende lang das Zentrum der Taekwondo Turniere in Deutschland. Es fanden sich mehr als 370 Sportlerinnen und Sportler aus 55 Vereinen und einem Dutzend Bundesländern ein, um die Besten unter sich zu bestimmen.

Die NRW-Masters laufen im Rahmen der sogenanntem "Final 4 Serie" des Dachverbands der deutschen Teakwondo Union. Dementsprechend hoch war die Qualität der Wettkämpfe.

Umso stolzer konnten die 15 Gladbecker Sportler unter ihrem Trainer Ünal Öztürk sein: Der Teakwondo Verein Gladbeck schlug sich tapfer und erkämpfte sich einen sehr respektablen 4. Platz als Mannschaftsbewertung. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen