Rother feiert Comeback bei Hiddingseler Straßenlauf

Philip Rother, der TVE Lauffreunde Gladbeck, startete am vergangenen Samstag in die Laufsaison 2018 bei der 30. Auflage des Hiddingseler Straßenlaufs in Dülmen. Der frisch gebackene Familienvater überzeugt auf der 10 Kilometer Distanz. Die Strecke führte über zwei 5 km-Runden durch ein kleines Waldgebiet, Wiesen und Felder und endete im Stadion von SV – Vorwärts Hiddingsel 1929 e.V.. Lauffreund Rother erfreute sich im Ziel über eine Zeit von 43:15 Minuten und belegte damit den 26. Platz in der Gesamtwertung.

Autor:

Robert Dieckmann aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.