Diskussion um SVZ-Platz hält an
Stoppt Bürgerbegehren die Umzugspläne?

So sieht das Sportgelände an der Baulandstraße aktuell aus. Dort, an der Stadtgrenze zwischen Gladbeck und Gelsenkirchen, soll der SV Zweckel schon bald seine neue sportliche Heimat erhalten.
  • So sieht das Sportgelände an der Baulandstraße aktuell aus. Dort, an der Stadtgrenze zwischen Gladbeck und Gelsenkirchen, soll der SV Zweckel schon bald seine neue sportliche Heimat erhalten.
  • Foto: Archiv Braczko
  • hochgeladen von Uwe Rath

Nach wie vor nicht "abgehakt" scheint der geplante Umzug - der STADTSPIEGEL berichtete bereits mehrfach - des SV Zweckel zur Sportanlage an der Baulandstraße in Scholven.

Nach Ansicht der Ratsfraktion "Soziales Bündnis" (bestehend aus BIG, DKP und ABI) seien die Meinungen zur Bereitschaft und Befürwortung zum Umzug des Vereins auf den Platz in der Nachbarstadt vielschichtig. Es gebe zustimmende und ablehnende Aussagen. Auch im Sportausschuss der Stadt Gelsenkirchen habe es kein einstimmiges Ergebnis zu der Beschlussvorlage gegeben. Nach Angaben des "Sozialen Bündnisses" haben mit den Grünen, der Linken und der WIN gleich drei im Gelsenkirchener Stadtrat vertretenen Parteien gegen die Vorlage gestimmt.

Diesbezüglich verweist das "Soziale Bündnis" darauf, dass es bei der Abstimmung im Gladbecker Sportausschuss ebenfalls keine einstimmige Entscheidung gab. Hier gab es allerdings nur eine einzige Gegenstimme und die kam vom „Sozialen Bündnis“.

Die drei Vorsitzenden, Udo Flach, Süleyman Kosar und Gerd Dorka begründen ihre ablehnende Haltung das mit klaren Worten: "Was wir vor und während der letzten Kommunalwahl in 2020 gesagt haben, zu dem stehen wir auch. Wir halten unser Wort!"

Und so wird beim "Sozialen Bündnis" aktuell immer noch über die Umzugspläne diskutiert. Diesbezüglich berichtet Süleyman Kosar, dass derzeit in der Fraktion über ein Bürgerbegehren zur Standortverlegung des SV Zweckel diskutiert wird.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen