Am Wochenende waren wieder EInbrecher am Werk

Gladbeck. Auch am ersten Januar-Wochenende im Jahr 2013 trieben Einbrecher in Gladbeck, fast ausschließlich in Gladbeck-Ost, ihr Unwesen.

Nachdem Aufhebeln eines Fensters verschafften sich Unbekannte am
Freitag, 4. Januar, in den Tagesstunden Zugang in eine Wohnung an der
Enfieldstraße in Rentfort-Nord . Die Einbrecher erbeuteten Bargeld und zwei Uhren.

Ebenfalls am Freitag, 4. Januar, hebelten Unbekannte zwischen 15 und 18 Uhr, die Balkontür zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Charlottenstraße in Gladbeck-Ost auf. Die Täter drangen auch in die Wohnung ein, nach Angaben der Polizei suchten die Einbrecher am Ende aber doch ohne Beute das Weite.

Gewaltsam drangen Unbekannte am Samstag, 5. Januar, gegen 17.30
Uhr in eine Wohnung an der Lange Straße in Gladbeck-Ost ein. Hierbei wurden sie von den Geschädigten gestört und flüchteten in unbekannte Richtung. Beide Einbrecher waren etwa 1,75 Meter groß und führten Taschenlampen mit sich.

Und in der Zeit von Samstag bis Sonntag (5. auf den 6. Januar) hebelten
Unbekannte die Terrassentür auf und begaben sich so in eine Wohnung
auf der Allinghofstraße in Gladbeck-Ost. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Hinweise zu den genannten Einbrüchen erbittet das Fachkommissariat der Polizei unter Tel. 02361/550.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen