Kneipenprügelei in Gladbeck-Mitte: Schläger verletzt Polizistin

Zu einer schweren Schlägerei zwischen mehreren Personen in einer Gaststätte in Gladbeck-Mitte gerufen wurde die Polizei am frühen Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages.
  • Zu einer schweren Schlägerei zwischen mehreren Personen in einer Gaststätte in Gladbeck-Mitte gerufen wurde die Polizei am frühen Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages.
  • Foto: Braczko
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck. Jede Menge Alkohol war wohl im Spiel bei der Schlägerei in einer Gaststätte an der Bottroper Straße in Stadtmitte am 2. Weihnachtsfeiertag (Freitag, 26. Dezember).

Gegen 3 Uhr wurde die Polizei alarmiert und gemeldet wurde eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Bei dem Versuch, die Kontrahenten zu trennen und den Sachverhalt zu klären, wurden die zur Hilfe gerufenen Poliziebeamten von zwei der streitenden Männer unmittelbar angegriffen. Die beiden Männer aus Gladbeck, 22 und 23 Jahre alt, schlugen und traten auf die Polizeibeamten ein und beleidigten sie zudem.

Mit Gürtelschnalle in Richtung Kopf geschlagen

Einer der Männer schlug sogar mit einer, offenbar aus der eigenen Hose gelösten, Gürtelschnalle auf die Beamten ein, mit dem Ziel, die Polizisten am Kopf zu treffen.

Letztendlich konnten die Einsatzkräfte aber dann doch bei beiden alkoholisierten Männer überwältigen.

Bei dem Einsatz, inzwischen wurde ein Strafverfahren eingeleitet, wurden die beiden Streitenden und eine Polizeibeamtin leicht verletzt.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.