Wo sind die Sitzbänke am Gladbecker Marktplatz geblieben?

Wo: Marktplatz, Horster Str., Gladbeck auf Karte anzeigen

Der Nordrand des Marktplatzes in Gladbeck-Mitte sieht irgendwie kahl aus. Das liegt nicht nur daran, dass die dort stehenden Bäume schon einen großen Teil ihres Laubes verloren haben. Vielmehr ist es so, dass die dort bis vor einigen Monaten stehenden Sitzbänke verschwunden sind.

Vorbei sind also die Zeiten, als die Bänke von Passanten genutzt wurden, um eine kleine Pause einzulegen. Auch Sonnenanbeter wurden auf den Bänken gesehen, ebenso wie Mütter, die ihren spielenden Nachwuchs auf dem für Kraftfahrzeuge gesperrten Marktplatzbereich gut beobachten konnten.

Die Bänke wurden auf Dauer abgebaut. Das hat die Stadt Gladbeck auf Anfrage mitgeteilt. Im Rathaus hat man mit dem Abbau auf anhaltende Beschwerden von Marktplatz-Anliegern reagiert. Beklagt wurden ruhestörender Lärm und Alkoholgelage, wobei sich die Vorfälle in erster Linie in den Abend- und Nachtstunden abgespielt haben sollen.

Die Bänke am Marktplatz sind verschwunden, nicht aber die als Grund genannten Probleme. Denn die vertriebene Szene hat sich bestimmt schon eine andere "Party-Location" gesucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen