Zehnjähriger leicht verletzt

Wo: Konrad-Adenauer-Allee, Gladbeck auf Karte anzeigen

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall am Mittwoch, 13. Januar auf der Konrad-Adenauer-Allee, bei dem ein zehnjähriger Junge leicht verletzt wurde.

Die Mutter des Jungen war mit ihrem Pkw gegen 17.30 Uhr auf der Konrad-Adenauer-Allee unterwegs und beabsichtigte nach rechts in die Sandstraße abzubiegen.

Hierzu bremste sie ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Ein nachfolgender 78-jähriger Gladbecker bemerkte das Abbremsen offensichtlich zu spät und fuhr auf den PKW der Frau auf.

Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen