DRK Gladbeck und Braucker Unternehmergemeinschaft veranstalteten Braucker Lichterzauber 2019
Braucker Lichterzauber 2019

Der Bratwurststand ist schon vorbereitet
5Bilder
  • Der Bratwurststand ist schon vorbereitet
  • Foto: DRK Gladbeck e.V.
  • hochgeladen von Wilhelm Walter

Im Kreisverkehr Horster Straße / Roßheidestrasse wurde der Braucker Lichterzauber 2019 am Freitag, 29.11.2019 eingeschaltet. Die Braucker Unternehmergemeinschaft (kurz: BUG) und das DRK Gladbeck veranstalten schon seit vielen Jahren gemeinsam diese Veranstaltung. Bei Glühwein, heißen Kakao und Bratwürstchen schaltete der Bürgermeister Herr Ulrich Roland den Button auf Go und die Lichter gingen an. Nun leuchtet der Braucker Lichterzauber 2019 in der Kreisverkehrsinsel und sieht wunderschön aus. Viele Gladbecker Bürger und Bürgerinnen begleiteten diese Eröffnung. Viele Gespräche führten die BUG Mitglieder und das DRK mit den Besuchern und viele offene Fragen konnten beide Organisatoren beantworten. Ob es um die Aufgaben der BUG ging oder um das Konzept des Quartiermanagement des DRK, das sich in der Konzeptphase befindet. Musikalisch rundete Rainer Migenda die Veranstaltung ab und stimmte auf die Adventszeit ein.

Autor:

Wilhelm Walter aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.