DRK Gladbeck; Stadtteilfest Gladbeck Butendorf - Ehrenamt macht Spaß

13Bilder

Stadtteilfest Gladbeck Butendorf

Wir waren dabei

Am sonnigen Samstagnachmittag startete das Stadtteilfest Gladbeck Butendorf.
Vertreten war das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Gladbeck. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer stellten die vielseitgen Aktivitäten des Gladbecker DRK vor.
Erste Hilfe, Erste Hilfe am Kind, Bundesfreiwilligendienst, ehrenamtliche Mitarbeit im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz sind nur einige Themen die den Besuchern vorgestellt wurden. Auch für die Kinder war etwas dabei und so wurden Verbände und einfache Erste Hilfe Maßnahmen praktisch durchgeführt.
Für Technikfans konnte der Gerätewagen Sanitätsdienst und der Einsatzleitwagen besichtigt werden. Fachkundige Helferinnen und Helfer gaben gerne Auskunft.

Helfen macht Spaß

Auch der Spaß darf bei der DRK Arbeit nicht fehlen und so wurden lustige Verbände durch den Puppendoctor angelegt.

Eine gelungene Veranstaltung für die Gladbecker Rotkreuzler und versprochen, wir kommen nächsten Jahr wieder.

Autor:

Wilhelm Walter aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.