DRK Gladbeck +++Tag des Ehrenamtes+++
#ehrenamtverdientrespekt

4Bilder


Internationaler Tag des Ehrenamtes

Am 05. Dezember 2021 findet der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Das Ziel des Gedenk- und Aktionstages ist die Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Der Tag wurde 1985 von den Vereinten Nationen (UN) beschlossen und fand 1986 erstmals international statt. 


Ehrenamtliche werden nicht bezahlt – weil ihre Arbeit keinen Wert hat – sondern weil sie unbezahlbar ist


Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember würdigen die ehrenamtlichen Leitungskräfte und die hauptamtlich Mitarbeitenden des Roten Kreuzes in Nordrhein-Westfalen im Rahmen einer NRW-weiten Aktion das Engagement der ehrenamtlichen DRK-Helfer*innen.
Unter dem Aktions-Hashtag #ehrenamtverdientrespekt sagen sie auf ihren Social-Media-Kanälen und Webseiten: „Danke!“

Auch das Präsidium, Geschäftsführung, Leitungs- und Führungskräfte des DRK-Kreisverbands Gladbeck bringen ihre Wertschätzung zum Ausdruck.       
        
„Wie sehr wir uns auf unsere ehrenamtlichen Mitstreiterinnen und Mitstreiter verlassen können, hat das zu Ende gehende Jahr mit all den zusätzlichen Herausforderungen, welche die Corona-Pandemie mit sich brachte, besonders beeindruckend gezeigt. Wir sagen im Namen aller, die Unterstützung und Hilfe durch unsere ehrenamtlich Aktiven erfahren haben: Danke, dass wir uns stets auf euch verlassen können!“ 
                

Im DRK-Kreisverband Gladbeck engagieren sich die ehrenamtlichen Gladbecker Rotkreuzler in den Bereichen Ausbildung Erste Hilfe, Katastrophenschutz, Betreuungsdienst, Technik und Sicherheit, Einsatzeinheit NRW Recklinghausen 01, Sanitätsdienst, Blutspende, Hausnotruf, Fahrdienste und vieles mehr. 

Wer mehr über die Arbeit des DRK Kreisverbandes Gladbeck e. V. erfahren möchte...
klinkt weiter unter EHRENAMT

Autor:

Wilhelm Walter aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen