Fröhliche "Fracksause" beim PAG-Karneval

8Bilder

Unter dem Motto "Fracksause" feierten am Wochenende die Narren der Plattdeutschen Abendgesellschaft fröhlich ihre diesjährige Karnevalsfeier im Haus Kleimann-Reuer. Rund 150 bunt kostümierte Gäste hatten sich eingefunden, um bei der mehrstündigen Sitzung viele närrische Höhepunkte zu erleben. So begeisterte die Tanzgarde der "KG Königshardt Oberhausen", die bereits in den letzten Jahren den PAG-Karneval tänzerisch unterstützte, die Büttenredner "De Kistendüwel" und ein "Gartenfreund" und natürlich das Solomariechen Lisa Klein das Publikum. Das beim Auftritt des Männerballets "Hupfdohlen" dann völlig außer Rand und Band geriet. Der Bottroper Friedrich Pieper überzeugte mit seiner Schottenkluft und gewann den Preis für das schönste Kostüm. Der über 80-Jährige ist sozusagen Stammgast beim PAG-Karneval und freute sich sehr über die Auszeichnung.

Autor:

Annette Robenek aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen