Intensive Proben in Nottuln
Gladbeck: Chor "Alegria Cantar" bereitet sich auf Weihnachten vor

Der Chor "Alegria Cantar" kam in Nottuln zum Probewochenende zusammen.
  • Der Chor "Alegria Cantar" kam in Nottuln zum Probewochenende zusammen.
  • Foto: Stadt Gladbeck
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Die Mitglieder des VHS-Chores „Alegria Cantar“ haben sich am letzten Wochenende im Oktober in der im Juni neu eröffneten und für Chöre und Musikgruppen speziell mit Proberäumen ausgestatteten Jugendherberge in Nottuln getroffen.

An dem Wochenende standen nicht nur intensive Proben für das Weihnachtskonzert auf dem Programm, das am 12. Dezember um 19 Uhr in der Kapelle des Barbara-Krankenhauses stattfindet.

Den Samstagabend nutzten die Chormitglieder auch für ein geselliges Beisammensein. Dabei wurden auch Lieder anderer Genres wie Schlager, Oldies und Pop mit Gitarrenbegleitung gesungen. Es war für alle ein gelungenes Wochenende, das das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkte.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen