Herz und Hände Tschernobyl macht weiter

Der Verein Herz und Hände Tschernobyl stellt entgegen anderslautender Gerüchte seine Arbeit nicht ein.
  • Der Verein Herz und Hände Tschernobyl stellt entgegen anderslautender Gerüchte seine Arbeit nicht ein.
  • hochgeladen von Annette Robenek

Entgegen der Gerüchte, die zur Zeit in Gladbeck kursieren, stellt der Verein "Herz und Hände Tschernobyl" seine Arbeit nicht ein. "Diese Gerüchte gefährden unsere Arbeit für die Menschen in Weißrussland", bedauert Rolf Ehring, Vorsitzender des Vereins.

"Seit einiger Zeit wird in der Sammelstelle öfter gefragt, ob wir weiterhin Sachspenden annehmen. Daher ist es wichtig und notwendig, dass wir noch einmal deutlich Stellung nehmen. Wir sammeln weiter. Unsere Hilfe wird dringend benötigt. Wegen der enormen Not versuchen wir, zusätzliche Transporte zu schicken. Von den uns genannten rund 250 Dörfern, die noch nie humanitäre Hilfe bekommen haben, haben wir bis jetzt rund 30 erreicht und Hilfe dort hin gebracht. Einen Grund unsere Arbeit einzustellen gibt es nicht. Ihre Sachspenden werden weiter dringend benötigt."

Jeden Donnerstag von 11 bis 16 Uhr ist die Sammelstelle des Vereins geöffnet, in der Maschinenhalle Zweckel an der Frentroper Str. 174.
Es besteht auch die Mögichkeit den Verein bei der Finanzierung der Hilfstransporte mit Geldspenden unterstützen: Kontonummer 3991197 bei der Commerzbank Essen, Bankleitzahl 36040039. (Bitte Namen und Anschrift für eine Spendenbescheinigung angeben).

Autor:

Annette Robenek aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.