MAXUS-Ferienprogramm: Starke Mädchen und starke Jungen

Mutige Mädchen und starke Jungen erwartet ein tolles Programm.
  • Mutige Mädchen und starke Jungen erwartet ein tolles Programm.
  • Foto: Maxus
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck-Ost.In der zweiten Ferienwoche vom 18. bis 22.Juli findet ein Ferienprogramm im Kinder-, Jugend- und Kulturhaus Maxus an der Erlenstraße 82 unter dem Motto: „Starke Mädchen – Starke Jungen!!!“ statt.

Wer zwischen 6 und 12 Jahre alt ist und Lust hat sich in den Ferien in neuen Situationen auszuprobieren kann es hier mit anderen Kindern tun. Zwischen 8 und 15 Uhr erwartet die Teilnehmer ein buntes Programm.

„Mädchen zicken immer rum und Jungen kloppen sich nur!!!“, mit diesen Vorurteilen geht es in dieser Woche umzugehen. Es werden nicht nur Vorurteile besprochen sondern auch handwerklich, sowie kreativ gearbeitet. Im Selbstbehauptungstraining kann man sich ausprobieren und vielleicht sogar, ganz unter dem Motto „Starke Mädchen – Starke Jungen“ ein Brett durchschlagen. Der Höhepunkt der Woche wird ein Besuch im Klettergarten in Recklinghausen sein, bei dem die Teilnehmer ihren gesammelten Mut und Stärke unter Beweis stellen können.

Innerhalb des Programms sind ein Frühstücksowie ein Mittagssnack enthalten. Am Freitag, den 22.Juli endet das Programm erst um 16 Uhr.

Informationen und Anmeldungen im Maxus oder unter www.falken-re.de (Freizeiten & Ferienprogramme).

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.