DRK Gladbeck informiert - So muss es sein
Tagung der Fachberater Ausbildung im DRK Landesverband Westfalen Lippe

Tagung - Fachberater Ausbildung - am Institut für Bildung und Kommunikation in Münster
  • Tagung - Fachberater Ausbildung - am Institut für Bildung und Kommunikation in Münster
  • Foto: DRK Gladbeck e.V.
  • hochgeladen von Wilhelm Walter

Am Institut für Bildung und Kommunikation in Münster tagten die Fachberater Ausbildung aus dem Bereich des DRK Landesverbandes Westfalen – Lippe e.V.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen diesmal das gegenseitige Kennenlernen und die Vernetzung der einzelnen Rotkreuzbezirke. Auch ein wichtiges Thema war, wie wir gesamtverbandlich die DRK-Bildung in die Zukunft bringen. Aus- und Fortbildung ist ein sehr wichtiges zentrales Thema des Ehrenamtes in den einzelnen Rotkreuzgemeinschaften. Gut ausgebildete Rotkreuzler in allen Fachdiensten sind der Grundstock für die DRK Einsatzeinheiten und den Bevölkerungsschutz. Auch über den Tellerrand schauen und Ausbildungen über die Kreisverbandsbereiche anbieten und durchführen waren zentrale Themen der Tagung. Hierfür wird verstärkt auch auf die Bildungsbörse mit einbezogen, die auf der Homepage des Institutes für Bildung und Kommunikation eingerichtet wurde.
Herr Thomas Münzberg – Fachbereichsleitung Rotkreuzarbeit & Bevölkerungsschutz – hatte die Tagung vorbereitet und moderiert. Ihm gilt ein besonderer Dank für die perfekte Durchführung und Tagungsleitung. Zur fachlichen Unterstützung nahmen auch der Landesrotkreuzleiter Thorsten Junker und die Mitarbeiter der Abteilung Fachdienste Vera Zerfas und Martin Voges teil.

Autor:

Wilhelm Walter aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.