5 Ztr. Bombe von der Dürerstr. in Brauck entschärft

Anzeige

14.28 Uhr hatte Uwe Pawlowski von der Kampfmittelbeseitigung Arnsberg den Aufschlagzünder aus der englischen 250 Kg Fliegerbombe erfolgreich entfernen können, die bei der Ausschachtung einer Baugrube an der Dürerstr. in Gladbeck-Brauck gefunden wurde. Es war die ca. 220ste Bombe, die Uwe Pawlowski bisher entschärft hat. Die heutige 5-Zentner-Bombe von der Dürerstr. beinhaltet ca. 130 Kg TNT-Sprengstoff. Foto: Kariger

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
15.054
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 10.08.2018 | 17:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.