And the winner is ...

8Bilder

Das Kastell war wieder Mittelpunkt der Glückseligkeit: Der Werbering Goch veranstaltete hier mit der Hauptziehung das große Finale des Weihnachts-Gewinnspiels.
Wer würde das Auto nach Hause fahren dürfen, so die alles entscheidende Frage. Mit kräftiger Unterstützung von Zauberer Heiner und des frisch gekürten Gocher Prinzenpaares konnte am Ende schließlich einer lächeln: Glücksgöttin Fortuna hatte Hans-Peter Büskens zugeblinkt und ihn mit dem Hauptpreis, einem Citroen C1, überrascht.
Aber auch viele andere hatten keinen Grund zur Traurigkeit: Etliche Werbering-Gutscheine und tolle Sachpreise fanden hier neue Besitzer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen