Segnung für jedes Pferd

60Bilder

Die Pferdesegnung vor der St. Stephanus Kirche in Kessel hat eine lange Tradition. Einige Teilnehmer kommen schon seit über 30 Jahren mit ihren Vierbeinern hierher. Nicht selten wurden sie von Eis und Schnee begrüßt. Diesmal lockten frühlingshafte Temperaturen nach Kessel, so dass selbst Pfarrer Norbert Hürter scherzte, man habe die Segnung auf den zweiten Ostertag verlegt. Gesegnet wurden nicht nur Ross und Reiter, sondern auch ein kleines Mädchen auf ihrem Stofftier.

Fotos: Steve

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen