Farbiger Herbst an der Niers ....

Farbiger Herbst an der Niers zwischen den Gocher Ortsteilen Asperden und Kessel ....
19Bilder
  • Farbiger Herbst an der Niers zwischen den Gocher Ortsteilen Asperden und Kessel ....
  • hochgeladen von Willi Heuvens

Zwischen den Gocher Ortsteilen Asperden und Kessel schlängelt sich die Niers gemächlich durch Wiesen, Felder und unterhalb eines üppig bewaldeten Höhenzuges, der zum großen, zusammenhängenden Waldgebiet Reichwald gehört.

Von beiden Seiten kann man die Niers erleben, unmittelbar und nur wenige Meter vom Flußufer entfernt bieten sich wunderschöne Ausblicke auf diesen reizvollen Fluß, auf kleine Seen und dichte Wälder.

Startpunkte könnten die Ortsteile Asperden (Asperberg) oder Kessel sein. Labsal für Seele, Geist und Körper auch in diesem Teilstück Richtung niederländischer Grenze.,,,

Nach etwa 120 km begegnet dieser wunderschöne Fluß der Maas, nur wenige Kilometer hinter der Grenze zu den Niederlanden. Hier endet der Lauf der Niers, sie mündet in die Maas bei Gennep.

Ich zeige meine Eindrücke von einem angenehmen Oktobernachmittag, hoffentlich gefallen sie euch .... ein kleines Paradies "direkt vor der Haustür" ....

Übrigens: der nördliche Weg entlang der Niers ist fast ausnahmslos bewaldet.

Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

14 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.