SONNENALLEE am See

14Bilder

Der Wind ist eisig, die Sonne strahlt.
Die Gelegenheit lädt trotz der gefühlten  -10° und Gefahr einer einfrierenden Nasenspitze
zu einem Spaziergang ein.
Du willst Sonne tanken, also  sucht du dir als Ziel eine freie, schattenlose Landschaft aus.
Und was liegt da näher als ein Neubaugebiet mit einem künstlich angelegten See !
Sonne ist da, satt - aber auch der eisige Wind, der dir Tränen in die Augen treibt und dir signalisiert "Vorsicht, nicht unterkühlen"!
Aber ist da nur die Gefahr der Unterkühlung wegen des kalten Nordhauchs, der Russlandpeitsche ?
Nein, denn die Landschaft mit der Sonne im Himmel erwärmt zwar deine Gedanken, nur die Kargheit des Neubaugebietes, die große, noch nicht viel weiter bebaute Fläche des Neubaugebietes hattest du nicht erwartet. Die Fläche strahlt noch keine menschliche Wärme aus, Wärme einer beginnenden Siedlungsstruktur, nur freies Bauland, hier und da schon eine Behausung, ein Kran am Horizont, viel mehr noch nicht.
Na ja, wird schon, bald ist die Kälte vergangen und die Geschäftigkeit wird explodieren, oder etwa nicht ?
Aber der See ist dort, die Sonne spiegelt sich auf seiner Oberfläche, die Vegetation, im Winterschlaf, läßt bald blühendes Leben erahnen.
Und irgendwann wird sich das Bild komplett verändert und mit prallem Leben gefüllt haben.
Oder etwa nicht ?

Autor:

Lothar Dierkes aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

25 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen