VHS Goch – Fotografischer Streifzug zu den Wildgänsen

Tierisch gut - Wildgänse am Niederrhein
  • Tierisch gut - Wildgänse am Niederrhein
  • Foto: www.niederrhein-foto.de
  • hochgeladen von Felicitas van Treel

Tierisch gut war es während der Fotoexkursion zu den Wildgänsen am Niederrhein, die von der VHS Goch am letzten Wochenende durchgeführt wurde.

Aktuell hält sibirische Kaltluft Nord- und Osteuropa, die Heimat der Zugvögel, fest im Griff und es bevölkern zahlreiche Wildgänse die Wiesen und Rheindeiche der niederrheinischen Landschaft. Die Beobachtungsbedingungen sind ausgezeichnet.

Für die Fotobegeisterten Naturfreunde war es auch ein sehr intensives und vielfältiges Naturerlebnis, wobei die Gruppe auch ziemlich viel Spaß untereinander hatte.

Der Naturfotograf Uwe Schmid führte die Teilnehmer auf dieser Fototour über verschiedene Wege zu seinen persönlichen Lieblingsplätzen, in die Landschaftsräume der Rheinniederung, dem Naturschutzgebiet Xantener Altrhein mit der Bislicher Insel bei Xanten sowie De Gelderse Poort, in die Naturschutzgebiete der Düffel und dem Kranenburger Bruch, wo natürlich auch viele landschaftliche Höhepunkte zu sehen waren.

Für alle die dabei waren war es ein cooler Tag, an dessen Ende die arktischen Wintergäste beim abendlichen Schlafplatzflug den Ton angaben.

Weitere Infos und Veranstaltungstermine
Fotoexkursion Wildgänse am Niederrhein

http://wildgaense.niederrhein-foto.de

Info

Rund 150.000 arktische Blässgänse und 10.000 bis 20.000 Saatgänse überwintern am Niederrhein, in dem Gebiet zwischen Duisburg und dem niederländischen Nijmegen. Der Vogelzug der arktischen Wildgänse am Niederrhein gehört zu den Highlights und stärksten Naturerlebnissen in den Wintermonaten.

Uwe Schmid lebt und arbeitet als freier Bildjournalist und Fotodesigner im westlichen Teil der Stadt Duisburg, in der Region Niederrhein, angrenzend an die Metropole Ruhrgebiet. Er ist mit Leib und Seele Niederrheiner, die faszinierende und abwechslungsreiche Landschaft seiner Heimat fotografiert er seit mehr als 30 Jahren.

Seine Natur- und Landschaftsfotografien wurden in internationalen Magazinen, Büchern, Kalendern und anderen Publikationen weltweit veröffentlicht.

Autor:

Felicitas van Treel aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen