tones and I
´Kids are coming`

Junge Strassenmusikantin
2Bilder
  • Junge Strassenmusikantin
  • Foto: pixabay gemeinfrei
  • hochgeladen von Lothar Dierkes

Herbert Grönemeyer hatte Erfolg - Herbert Grönemeyer hat Nachfolger.
"Kinder an die Macht"  war schon eine kraftvolle Aussage, die ihre Wirkung nicht  verfehlt hat.
Zuletzt gestartet in Schweden, hat ein junges Mädchen die Jugend weltweit wach gerüttelt.
Gestartet in Australien hat nun Toni Watson, eine australische Singer-Songwriterin, musikalisch eine Zäsur gesetzt.
Die `Ältere Generation` darf sich daran gern ein Vorbild nehmen.
Wobei ich sie jetzt schon wieder krakeelen höre, die Blauen, die Ewiggestrigen, die Ignoranten.......

Wenn schon Politiker, Wirtschaftsführer, sonstige ´Koryphäen`der Gesellschft, besonders der männlichen älteren Population, weltweit die Glocke nicht gehört haben, so machen Teile der Jüngeren eigentlich wieder Mut, auf eine Umkehr  doch noch hoffen zu können.
Und machen Mut, selbst den Mund aufzumachen und - wenigstens verbal - weiter zu streiten, zu kämpfen, zu überzeugen, und nicht die Flinte ins Korn zu werfen

Junge Strassenmusikantin
Autor:

Lothar Dierkes aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.