AWO Montagsfrühstück im Mai und Juni: Bahnfahrt und Elektroauto I-MIEV

4Bilder
  • Foto: http://www.lvwnrw.de/bildergalerien/
  • hochgeladen von Lothar Dierkes

AWO Montagsfrühstück im Mai am 7.5.2012 in der Seniorentagesstätte Goch für alle Interessierten, nicht nur AWO und VdK - Mitglieder bringt wieder
viel Schwung ins Thema "Sicherheit für Seniorinnen und Senioren - Mobil bleiben, aber sicher!

Der Themenzyklus "Sicherheit für Seniorinnen und Senioren in der modernen Verkehrswelt" wird in der Zusammenarbeit zwischen AWO Ortsverein und VdK Ortsverband Goch mit der Verkehrswacht Kr. Kleve am Montag 7.5.2012 mit dem mittlerweile über die Stadtgrenzen hinaus bekannten AWO - Montagsfrühstück mit attraktiven Veranstaltungen und informativen Vorträgen fortgesetzt.

Im Anschluss an ein opulentes Frühstück, serviert von den ehrenamtlichen Helfern, wird Max Puttkammer von der Verkehrswacht Kr. Kleve die Besucher auf eine für den 25.5.2012 geplante kostenlose Bahnfahrt von Goch nach Kempen einstimmen und detailliert darüber informieren, welche Gefahren auf den Bahnsteigen und in den Zügen lauern, ebenso über die kleinen und großen Tücken beim Bedienen eines Fahrkartenautomaten u.v.m.

Die Bahnfahrt wird begleitet von Mitarbeitern der Rheinbahn und der Bundespolizei, die mit praktischen Vorführungen und weitergehenden Erklärungen Theorie und Praxis zusammenführen!

Nach dem Frühstück am 7.5.2012 ist noch eine verbindliche Anmeldung für diese Fahrt möglich.

Ebenso gibt es an diesem Frühstücksmontag Informationen zur nächsten Aktion mit der Verkehrswacht am Montag, 4.6.2012 zum Thema "Senioren und Verkehrssicherheit: Mobil bleiben, aber sicher", zu der alle interessierten Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen sind, nicht nur AWO und VdK Mitglieder!

Mit dem Bus geht es am 4.6. gegen 10.00 Uhr von der Seniorentagesstätte aus ins Gocher Industriegebiet zum Gocher Autohaus. Dort wird der Geschäftsführer Achim Elbers mit den Herren Puttkammer und Dierkes zu diesem Thema informieren und die Mitarbeiter werden Fragen beantworten.

Auch das Thema "Umweltschutz" wird eine wichtige Rolle spielen. Zu dieser Veranstaltung gibt es Gelegenheit zur Besichtigung eines modernen Elektroautos I-MIEV und dem Buchen eines Termins für eine kostenlose "Probefahrt in die automobile Zukunft"!

Kostenbeitrag für das Frühstück pro Person 2,50 €, für die Busfahrt ins Industriegebiet 1,- €

Anmeldung für diese Veranstaltung entweder über 0176 52409749, Email: pressesprecherawo-vdkgoch@freenet.de, oder am 7.5.2012 zwischen 9.00 Uhr und 11.00 Uhr zum Awo-Frühstück in der Seniorentagesstätte Am Markt 15 in Goch

Autor: Lothar Dierkes, Pressesprecher AWO Ortsverein Goch/Weeze, Sozialverband VdK Ortsverband Goch

Autor:

Lothar Dierkes aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.