Montagsfrühstück der AWO Goch verschiebt sich vom 3.3.2014 auf den 10.3.2014 !

Unüberhörbar, der Ausrufer mit der Handglocke : Hört ihr Leut und laßt euch saaaagen...."
  • Unüberhörbar, der Ausrufer mit der Handglocke : Hört ihr Leut und laßt euch saaaagen...."
  • Foto: gemeinfrei, http://office.microsoft.com/de-de/images/results.aspx?qu=handglocke&ex=1#ai:MC900379447|
  • hochgeladen von Lothar Dierkes

Das AWO – Montagsfrühstück

in der Seniorentagesstätte Am Markt 15

findet im März 2014 am 10.3.2014 statt.

Am 3.3.2014 (Rosenmontag) fällt das Frühstück aus.

Am 10.3. begrüßt die AWO Goch als Gastreferenten den Gocher Betten - Spezialisten Detlef Peters.

Herr Peters wird den Teilnehmern an der AWO - Veranstaltung Tipps und Informationen geben

Rund ums Thema „Wie bette ich mich richtig“.

Was benötigt der Mensch, um sich durch einen gesunden Schlaf ausreichend zu regenerieren und wieder fit zu machen für den nächsten Tag, was entscheidet über eine gute Schlafqualität, welchen Schlafbedarf haben wir im Alter, wie sieht ein ideales Bett aus und welche Einschlaftipps sind hilfreich.
Detlef Peters bringt eine Menge Informationen mit und freut sich über eine rege Teilnahme. Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Das Frühstück - pro Person wird ein kleiner Kostenbeitrag von 2,50 € erhoben - beginnt am 10.3.2014 in der Seniorentagesstätte Am Markt 15 in Goch zur gewohnten Zeit um 9.00 Uhr und endet gegen 11.00 Uhr.

Die Teilname am Vortrag von Herrn Peters ist wie immer kostenlos,

zuhören und mitmachen kann jeder, der sich für einen geselligen und inhaltsreichen Vormittag interessiert, also nicht nur AWO – Mitglieder.

Autor:

Lothar Dierkes aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen