28. Gocher Steintorlauf: Anmeldungen für sind jetzt schon möglich
Die ganze Familie läuft mit

Im vergangenen Jahr konnte Johannes Artz vom Orga-Team (Mitte) unter anderem auch wieder Gochs Tollitäten beim Steintorlauf begrüßen: Links das aktuelle Prinzenpaar mit Johannes V. (Knops) und Julia I. (Giesen) und rechts ihre Vorgänger Prinz Christian II. (Rothgang) und Lisa II. (Hinkelmanns).
Foto: Steve
  • Im vergangenen Jahr konnte Johannes Artz vom Orga-Team (Mitte) unter anderem auch wieder Gochs Tollitäten beim Steintorlauf begrüßen: Links das aktuelle Prinzenpaar mit Johannes V. (Knops) und Julia I. (Giesen) und rechts ihre Vorgänger Prinz Christian II. (Rothgang) und Lisa II. (Hinkelmanns).
    Foto: Steve
  • hochgeladen von Christian Schmithuysen

Wenn rund 1.500 Läufer die Zeit zwischen dem Frühlingsende und dem Sommeranfang nutzen, um ihre beste Leistung abzurufen, dann ist klar: Der Steintorlauf steht an. Am 21. Juni findet die mittlerweile 28. Auflage der Traditionsveranstaltung statt. Im Mittelpunkt steht das Hubert-Houben-Stadion an der Marienwasserstraße.

GOCH. Das große Event versteht sich als Laufspaß für die ganze Familie. Es werden wieder die bekannten Laufstrecken für Kindergartenkinder und Schüler angeboten. Die Gocher Kinder und Schüler erhalten im Mai eine gesonderte Einladung.

Neben den Schülerläufen stehen der 5 Kilometer-Lauf und der Hobbylauf über 2 Kilometer im Mittelpunkt. Eine herausragende Rolle soll der Volkslauf über 5 Kilometer spielen, der besonders für Firmen angeboten wird. Hier gibt es auch eine spezielle Firmenwertung.

An dem Hobbylauf über 2 Kilometer können Vereine, Firmen, Nachbarschaftsgruppen, Familien, aber auch Schulklassen teilnehmen.Die ersten 500 Voranmelder über 5.000 und 2.000 Meter erhalten ein Funktions-T-Shirt. Ab sofort sind Anmeldungen für den Laufspaß möglich und zwar am besten unter www.taf-timing.de/Goch2020.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.