Futsal in Goch - Das Ticket für die Deutsche Meisterschaft gelöst

Georg von Coelln, Unternehmer in Goch hat in Kleve die Deutschen Hochschulmeisterschaften 2011 im Futsal ausgerichtet und bei Concordia Goch und an der Hochschule Rhein-Waal Futsal-Spielgruppen eingeführt.
Der von ihm trainierte Verein (UFC Münster) hat das DFB-Halbfinale im Futsal erreicht. 9:2 konnte Rüsselheim im Viertelfinale geschlagen werden.
Nun wartet am 20. April der SC Concordia Hamburg im Halbfinale auf den zweifachen Deutschen Meister (2006, 2008) UFC Münster.
Die Gewinner der Halbfinals treffen am 21. April in Lübeck aufeinander und spielen um den nationalen Titel, der an der Teilnahme im UEFA-Futsal-Cup 2011/2012, der Champions League im Hallenfußball, berechtigt.
Georg von Coelln wurde bereits 2006 als Aktiver und 2008 als Trainer Deutscher Meister und hat Deutschland bereits sechs Mal im UEFA-Futsal-Cup vertreten.

Vor neun Jahren, 2003, wurde er in Antwerpen (Belgien) zum zum besten Torwart der Universitäts-Weltmeisterschaften gewählt.
Zur Vorbereitung auf das DFB-Halbfinale testeten Georg von Coelln und sein UFC Münster gegen die 1.Futsal-Mannschaft von TuRU Düsseldorf, die in der Regionalliga (WFLV-Futsal-Liga) spielt.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.