I - Dötzchen auch im Kindergarten

Martin Franz Stiftung
5Bilder

I-Dötzchen auch im Kindergarten

Nicht nur in die Schule kommen neue Kinder sondern auch in den Kindergarten!

130 neue Kinder wurden im August 2010 in die 5 Kindergärten des Familienzentrums im Verbund St. Arnold Janssen in Goch aufgenommen.

25 neue Kinder gehen nun in die Rote, Gelbe und Grüne Gruppe des Arnold Janssen Kindergartens.

Im Kindergarten St. Maria Magadalena besuchen 26 neue Kinder die Maulwurf, Igel, Tiger und Bärengruppe.

Mitten in der Stadt spielen und toben 39 neue Kinder in der Martin Franz Stiftung, hiervon sind 8 Kinder unter 3 Jahren.

Auf der Kalkarerstraße im Haus der Kinder Liebfrauen wurden 28 neue Kinder in die Spielgemeinschaft aufgenommen und auch auf dem Lande wird es wieder bunter, im Hülmer Kindergarten Irmgardis sind 12 neue Kinder angekommen.

Die Erzieherinnen des Familienzentrums im Verbund wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Start und eine schöne Kindergartenzeit.

Autor:

Jessica Wegscheider aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.